mhhh...nur noch 2 Naechte...

Halloechen ihr Lieben,

kaum zu glauben, aber wir hausen jetzt schon 33Tage in Thailand... die Zeit ist super schnell vergangen und irgendwie koennen wir es gar nicht glauben, dass wir um 15:30h unserer Zeit schon abgeholt werden und wieder Richtung Bangkok schippern. Naja, heute ist es eh eher wolkig und meiner bloeden Sonnenallergie wird es wohl ganz gut tun... Tja, was machen wir also noch die letzten Stunden auf dieser suessen Insel...Massage und Essen!!!

Wir hatten echt noch ein paar sehr schoene Tage hier...eine lange Partynacht mit 2 Deutschen, weiss nicht, ob wir schon von Sarah und Sebastian berichtet haben...sind jedenfalls echt cool drauf gewesen!

Ja, und irgendwie...(an dieser Stelle ABER nochmal die ausdrueckliche Betonung, dass wir uns wirklich auf Deutschland freuen) ...koennten wir auch noch laenger rumreisen. Vielleicht nicht unbedingt noch laenger in Thailand, aber man konnte doch nochmal ein paar Wochen dranhaengen! Andererseits vermissen wir das deutsche Brot extremst UND wir freuen uns wirklich auf euch!!!

Haben gestern den Urlaub mal durchgesprochen und festgestellt, dass wir eigentlich gar nicht viel anders machen wuerden...Gut, Katharina wuerde auch Geld mitnehmen, ich ne 2te Kreditkarte...Phuket und Samui wuerden wir uns sparen...1Paar FlipFlops reicht...und evt die doppelte Dosis an Allergiecremen Ansonsten waeren wir wahrscheinlich laenger im Norden geblieben und wuerden uns beim naechsten Mal noch die angrenzenden Laender ansehen...5 Wochen nur Thailand ist recht viel, wenn gerade Regenzeit ist

ABER, das hoert sich jetst schon wieder nach Genoergel an, soll es aber gar nicht...wir hatten naehmlich einen prima Urlaub und sind wirkich traurig, dass es jetzt schon vorbei geht!!!

So ihr Lieben, einen letzten Gruss von der Insel

 

Katharina und Maren

15.9.09 06:49

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


lukrezia / Website (20.9.09 18:57)
Kennt ihr Gayle Tufts? ie ist Amerikanerin und Comedian. Und die macht saich drüber lustig dass Deutsche in der schösten ausländischen Umgebung sind und dabei immer nur an Deutsches Brot denken. So nach dem Motto. "Jaja das Taj Mahal ist echt schön, romantisch und so. Aber es gibt einfach kein gutes Brot hier".

Sher lustig dass es wirklich Touriosten gibt die dem Klischee entsprechen.:D

lg

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung